Vereinsmeisterschaften


Für weitere Informationen zu den Vereinsmeisterschaften

bitte auf die Fotos klicken!


Vereinsmeisterschaften 2020

Nach den Vereinsmeisterschaften ist vor den Vereinsmeisterschaften!

 

Auch im Jahr 2020 bieten wir allen Geest-Boulern wieder die Möglichkeit, an den Vereinsmeisterschaft Tête-á-Tête und Doublette teilzunehmen.

 

Eintragungen der Teilnehmer bitte in die Listen im Haus der Geest-Bouler bis zum 15. Februar 2020.

 

Dabei ist beabsichtigt, den Modus beider Meisterschaften dem Beschluss der Mitgliederversammlung vom 13. November 2019 anzupassen. Es wird also auch bei der Vereinsmeisterschaft Tête-á-Tête eine Vorrunde und einen Endspieltag am 17. Oktober 2020 geben. Endspieltag der Vereinsmeisterschaft Doublette ist der 12. September 2019.


Vereinsmeisterschaften 2019


Für weitere Informationen, Berichte und Fotos bitte die Fotos anklicken!


Vereinsmeisterschaften 2018


Für weitere Informationen, Berichte und Fotos bitte die Fotos anklicken!


Vereinsmeister 2017


Für weitere Informationen, Berichte und Fotos bitte die Fotos anklicken!


Vereinsmeister 2016


Für weitere Informationen bitte die Fotos anklicken!


Vereinsmeister 2015


Für weitere Informationen bitte die Fotos anklicken!


Vereinsmeister 2014


Für weitere Informationen bitte die Fotos anklicken!



Für weitere Informationen bitte die Fotos anklicken!


Vereinsmeister 2012


Für weitere Informationen bitte die Fotos anklicken!


Fotos: Inga Habenicht / Ingafoto.de



Bouletraining / -spiel für Jugendliche und Erwachsene an jedem Mittwoch und Samstag ab 14:00 Uhr

 

Boulespiel für Kinder ab 6 Jahren jeden Mittwoch von 14:00 - 15:00 Uhr


"Die Geest-Bouler"

im SV Germania Breklum

von 1920 e.V.

 

Spartenleiter

Manfred Habenicht

25821 Breklum

Am Sportpark 1

(Sönnebüller Weg)

 

Telefon 04671 - 932044
Mobil 0162 - 9320148

eMail info@geest-bouler.de



Defibrillator beim SV Germania

Der SV Germania Breklum e.V. verfügt nun über einen Defibrillator mit dem in Notfällen Hilfe geleistet werden kann. Der Defibrillator ist im Eingangsbereich des Sportlerheims für jedermann zugängig.