Aktuelle Nachrichten


Bouletraining mit Christa Pieplau

April/Mai 2019

Christa Pieplau, Leistungssporttrainerin "Pétanque" des Deutschen Olympischen Sportbundes, hat sich bereit erklärt, im kommen-den Frühjahr (April/Mai 2019) wieder an zwei Trainingstagen zu je 2 x 3 Stunden die Geest-Bouler zu trainieren. Für die Teilnah-me an einem Trainingstag (2 x 3 Stunden) sind pro Teilnehmer 20 € Eigenanteil an den Kosten zu bezahlen.

 

Mögliche Termine sind zwei Tage in der 15. und/oder 19. Kalenderwoche. Die genauen Tage werden noch von Christa festgelegt.

Geest-Bouler, die an einer Teilnahme an einem Training interessiert sind, melden sich bitte, vorerst unverbindlich, beim Sparten-leiter.


Mitteilungen des Pétanque Verbandes Nord e.V.

03. Dezember 2018

Der PV Nord teilt folgende Änderungen für das Jahr 2019 mit:

 

1.  Voraussichtlich werden die Kosten für die Lizenzen im Jahr 2019 von 30 € auf 32 € pro Spieler/Jahr erhöht.

     Grund ist eine Anhebung der Gebühren durch den Deutschen Pétanque Verband um 2 €.

     Der Präsident des PV Nord e.V., Andreas Creutzberg, teilte dazu mit, dass die Lizenzbeiträge 2019 voraussichtlich  

     nicht  erhöht werden.

 

2.  Im Jahr 2019 wird es erstmal auf Bundesebene einen Länderpokal für Veterans 55+ geben. Dieser soll erstmals am 2. und 3.

     März 2019 ausgetragen werden. Jeder Landesverband kann dazu 3 Teams (je 1 x Triplette 55+, Triplette 65+ und Triplette

     Frauen 55+) stellen. Meldungen von interessierten Spielern bitte an den Spartenleiter.

 

3.  Der Vorstand des PV Nord (SH/HH/MV) wird der Landesdelegiertenversammlung im Februar 2019 die Einführung eines 

     Verbands-Pokals vorschlagen. Die Minimannschafts-Turnier-Serie wird 2019 vom PV Nord nicht mehr ausgerichtet.

 

4.  Die Landesmeisterschaft Tireur und die Landesmeisterschaft Frauen Tireur finden ab 2019 am Tag (Sonntag) nach der 

     LM Tête-á-Tête, also im nächsten Jahr am 11. August 2019, statt.

     

5.   Eine Vorlage der Lizenzen an den Ligaspieltagen wird ab 2019 entfallen.

 

6.   Ende Januar/Anfang Februar findet im PV Nord eine Schiedsrichterausbildung statt. Interessierte Personen bitte beim

      Spartenleiter melden.


Protokoll der Jahresversammlung der Boulesparte

14. November 2018

Das Protokoll  mit Anlagen von der Jahresversammlung der Geest-Bouler vom 14. November 2018 befindet sich im passwortge-schützten Bereich unter "Interne Nachrichten" - "Geest-Bouler intern" oder unter diesem LINK.


Boule/Pétanque im Videostream

Der Deutsche Pétanque Verband e.V. hat auf seiner neuen Internetseite 

 

http://www.petanque.live/

 

Videos von Boule-/Pétanquespielen nationaler und internationaler Turniere bis hin zu den Weltmeisterschaften im Pétanque zusammengestellt. Außerdem sind dort Regel-Videos, Turnierberichte u.a.m. einsehbar.

 

Weitere Videos über Boule/Pétanque sind unter 

 

www.youtube.de

 

unter den Stichworten: Boule oder Petanque zu sehen.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Betrachten!


Alles, was man über Boule/Pétanque wissen muss/sollte!

 

Eine interessante Internetseite von Franz Bröckl, C-Trainer-Lizenz-Inhaber, aus Baden-Württemberg unter diesem LINK.


Eine ganz ruhige Kugel!

Ein Kinofilm über den französichen Nationalsport Boule mit Gérard Depardieu als Rauhbein mit Herz. Kinostart in Deutschland war der 3. Juli 2014.

 

Eine Inhaltsbeschreibung und den Trailer zum Film findet ihr unter dem nachfol-genden Link

 

http://www.kino.de/kinofilm/eine-ganz-ruhige-kugel/151498

 


Boule ist cool!

Allez les boules!

Faszination Boule!

Unter dem nachfolgenden Link findet ihr einen kleinen Film von Norbert Koch, der Werbung für den Boulesport macht.

 

http://www.youtube.com/watch?v=ppPGtbQQMIk



Bouletraining / -spiel für Jugendliche und Erwachsene an jedem Mittwoch und Samstag ab 14:00 Uhr

 

Training für Kinder ab 6 Jahren jeden Mittwoch von 14:00 - 15:00 Uhr


"Die Geest-Bouler"

im SV Germania Breklum

von 1920 e.V.

 

Spartenleiter

Manfred Habenicht

25821 Breklum

Am Sportpark 1

(Sönnebüller Weg)

 

Telefon 04671 - 932044
Mobil 0162 - 9320148

eMail info@geest-bouler.de



Defibrillator beim SV Germania

Der SV Germania Breklum e.V. verfügt nun über einen Defibrillator mit dem in Notfällen Hilfe geleistet werden kann. Der Defibrillator ist im Eingangsbereich des Sportlerheims für jedermann zugängig.