Reithallen-Turnier in Oeschebüttel

Samstag, 07. März 2020

Schon zur Tradition geworden, begann das Boulejahr 2020 am 7. März mit dem Reithallen-Turnier der Bärlauch-Bouler Lockstedt auf dem Reiterhof Tiedemann in Oeschebüttel. Mit am Start der insgesamt 52 Mannschaften waren auch drei Teams der Geest-Bouler, Inga + Karl-Heinz, Renate + Klaus und Otto + Manfred H.

 

Am Ende eines langen Turniertages verkündete Reimer Stäcker um 18:30 Uhr die Sieger und die Platzierten.  Sieger wurden, wie bereits im Vorjahr, Sandra Fernandes + Norbert Lehmann von der Spielgemeinschaft Elmshorn, die alle fünf Spiele gewonnen hatten.

 

Otto + Manfred H. erreichten den 13. Platz mit drei gewonnenen Spielen und landeten damit noch im Preisgeld. Inga + Karl-Heinz, die ebenfalls drei Spiele gewonnen hatten, wurden 16. Renate + Klaus hatten weniger Glück bei nur zwei gewonnenen Spielen und belegten am Ende den 37. Platz.

 

Die vollständige Ergebnisliste des Reithallen-Turniers gibt es unter diesem LINK.

Siegerteam Sandra und Norbert
Siegerteam Sandra und Norbert
13. Platz Manfred H. und Otto
13. Platz Manfred H. und Otto

Weitere Fotos gibt es unter diesem LINK zu sehen!



Bouletraining / -spiel für Jugendliche und Erwachsene an jedem Mittwoch und Samstag ab 14:00 Uhr

 

Boulespiel für Kinder ab 6 Jahren jeden Mittwoch von 14:00 - 15:00 Uhr


"Die Geest-Bouler"

im SV Germania Breklum

von 1920 e.V.

 

Spartenleiter

Manfred Habenicht

25821 Breklum

Am Sportpark 1

(Sönnebüller Weg)

 

Telefon 04671 - 932044
Mobil 0162 - 9320148

eMail info@geest-bouler.de



Defibrillator beim SV Germania

Der SV Germania Breklum e.V. verfügt über einen Defibrillator mit dem in Notfällen Hilfe geleistet werden kann. Der Defibrillator ist im Eingangsbereich des Sportlerheims für jedermann zugängig.