Oster-Turnier der Geest-Bouler

Samstag, 2. April 2022

Ostern stand noch erst bevor, doch das dazugehörige Turnier spielten die Geest-Bouler bereits am 2. April 2022. Am Vortag hatte es noch geschneit und am Turniertag wehte ein kalter Nord-Ost-Wind, doch die Stimmung war gut. 21 Spieler hatten sich zum Oster-Turnier eingefunden, einige waren bereits im Urlaub, andere erkrankt und anderen war es einfach zu kalt.

Inga und Manfred hatten für Kaffee und Kuchen gesorgt und eine kleine Überraschung vorbereitet. Zum Aufwärmen ging es in den Pausen ins Haus der Geest-Bouler, wo auch der Kaffee mit dem Kuchen bereitstand.

Nur ein Spieler konnte alle drei Spielrunden gewinnen und damit den Turniersieg erringen, Manfred Habenicht. Auf dem 2. Platz folgte Inga Habenicht vor Karin Thomsen (Platz 3), Ulla Hess (Platz 4), Otto Hansen (Platz 5) und Claas Stadel (Platz 6), die alle noch im Preisgeld lagen.

 

Nicht nur die beiden Turnierletzten erhielten, wie sonst üblich, etwas Süßes in Form eines Marzipan-Osterei, sondern alle Spieler konnten sich über ein solches, kleines Ostergeschenk freuen.

Platz 1 - Manfred Habenicht
Platz 1 - Manfred Habenicht
Platz 2 - Inga Habenicht
Platz 2 - Inga Habenicht
Platz 3 - Karin Thomsen
Platz 3 - Karin Thomsen

4. Platz - Ulla Hess
4. Platz - Ulla Hess
5. Platz - Otto Hansen
5. Platz - Otto Hansen
6. Platz - Claas Stadel
6. Platz - Claas Stadel

Download
Oster-Turnier - 02. April 2022 - Ergebnisliste
20220402 Oster-Tunier Ergebnisliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.7 KB


Bouletraining / -spiel für Jugendliche und Erwachsene an jedem Mittwoch und Samstag ab 14:00 Uhr

 

Boulespiel für Kinder ab 6 Jahren jeden Mittwoch von 14:00 - 15:00 Uhr


"Die Geest-Bouler"

im SV Germania Breklum

von 1920 e.V.

 

Spartenleitung

Manfred Habenicht

Inga Habenicht

25821 Breklum

Am Sportpark 1

(Sönnebüller Weg)

 

Telefon 04671 - 932044
Mobil 0162 - 9320148

eMail info@geest-bouler.de



Defibrillator beim SV Germania

Der SV Germania Breklum e.V. verfügt über einen Defibrillator mit dem in Notfällen Hilfe geleistet werden kann. Der Defibrillator ist im Eingangsbereich des Sportlerheims für jedermann zugängig.